Installationen - Deutschland schläft sich weiß (klick)
Deutschland schläft sich weiß

Deutschland schläft sich weiß

Kunstaktion von Annamalt, Edward Naujok, Susanne Andres, Urban Andres

Durchführung vor der Bundestagswahl 2009 an zwei Samstagen in der Stadt Trier Wahlkandidaten dargestellt als Schlafmützen Umzug der Schlafmützen mit einem Kleiderständer durch die Stadt Trier

Wahlschlappen werfen: Aufforderung an die Passanten, ihre Wahlschlappe einer Schlafmütze (Wahlkandidat) zuzuwerfen

Verteilung von Papierschildchen bedruckt mit „Wahlversprechen“, z.B. Dienstwagen für alle, Atomkraft mach krank!, Asse hält gar nicht! Atomstron: Stromlücke = Stromlüge, Kriegsminister ist nicht mehr, Es geht nicht alles!, So schnell wie nötig, so langsam wie möglich: Abzug aus Afghanistan, Wir fordern: NICHTS!, CO2 für alle!, Wahlschlappen für alle!, u.v.a..